• Was ist GPS? - Global Positioning System •

Was ist GPS?

[Start] [Motorrad] [GPS Navigation] [Fotos] [T-Shirt Druck] [Webcam Kiel] [Webdesign Kiel] [Gästebuch]

GPS Navigation

Was ist GPS?

Navigation mit Erdtrabanten

GPS steht neudeutsch für "Global Positioning System", sprich "Globales Positionierungssystem". Mit Hilfe von 24 -30 Satelliten in der Erdumlaufbahn wird dabei über die Sendung von Position und Zeit der Standort an der Erdoberfläche ermittelt.

Zur einigermaßen genauen Positionsbestimmung ist dafür der gleichzeitige Empfang von mind. 4 Satelliten notwendig. Im Grunde wird dabei die Laufzeit der Signale vom Satelliten zum Empfänger gemessen. Um jeden Satelliten breiten sich die Signale in einer Kugelform aus. Bei zwei Satelliten ergäbe sich beim Schnitt der beiden Kugeln ein Kreis, auf dem sich der Empfänger befindet. Bei drei Kugeln ergeben sich zwei Schnittpunkte, von denen einer viele tausende von Kilometern von der Erdoberfläche entfernt ist. Letzterer wird daher verworfen. Durch den vierten Satelliten wird die Abweichung der Chronometer der Satelliten bestimmt, um die tatsächlichen Laufzeiten zu berechnen. Daraus ergibt sich schließlich der Standort an der Erdoberfläche.

Natürlich steckt im Detail technisch und physikalisch wesentlich mehr hinter der GPS Positionsbestimmung, aber das soll für diese Seiten hier reichen... ;o) 


google™ anzeige deaktiviert

Begriffserklärungen für die Praxis

Routen

Routen haben mit GPS eigentlich erst mal wenig zu tun. Hierbei handelt es sich um geplante Strecken, die z.B. mithilfe digitalisierter Karten erstellt werden. Dabei kennt die Software einen Straßenverlauf, folgt diesem automatisch und zeigt dies entsprechend an. Analog vergleichbar: Stift nehmen, Karte nehmen und geplante Route entlang der Straßen einzeichnen (siehe auch Tourenplanung am PC).

Tracks

Tracks sind im Grunde nur eine Aneinanderreihung von GPS-Positionen in einem bestimmten Intervall. Verbindet man diese Punkte miteinander, erhält man einen GPS-Track, der einem die (ungefähre) gefahrene, gegangene oder auch geflogene Strecke anzeigt. Tracks können z.B. mit GPS Loggern oder einigen geeigneten Navigationsgeräten aufgezeichnet werden (siehe auch GPS Tracking am Motorrad).

Points

Points sind z.B. die einzelnen GPS Positionen eines Tracks und können neben der eigentlichen Position auch die Höhe einer Position sowie die Aufzeichnungszeit enthalten. Aus Zeit- und Positionsdifferenz zwischen zwei Points kann somit z.B. rechnerisch die Geschwindigkeit (genau genommen Durchschnittsgeschwindigkeit) auf der zwischen diesen Points zurückgelegten Wegstrecke ermittelt werden. 


<< nach oben