• Gunni's Harz Tour 2008 - 6 Tage im Harz mit einer tollen Motorrad-Gruppe •

Motorrad Harz-Tour 2008

[Start] [Motorrad] [GPS Navigation] [Fotos] [T-Shirt Druck] [Webcam Kiel] [Webdesign Kiel] [Gästebuch]

Motorrad

Harz Tour 2008

6 Tage im Harz mit einer tollen Motorrad-Gruppe

Nach zwei Touren im Vorjahr gab es auch 2008 wieder eine Harz Tour, diesmal vom
12.-18.07.2008 und mit einer etwas größeren Gruppe.

12.07.2008 - Tag der Anreise

Tourdaten:
Streckenlänge: 407 km
Minimale Höhe: -14,4 m
Maximale Höhe: 687,8 m
Zeitraum inkl. Pausen: 10,37 h
Anzeige in Google™ Maps Kartendienst

Um 7 Uhr fing ich an, meine Packtaschen und Gepäckrolle auf die Dicke zu rödeln und dann ging es zum ersten Punkt nach Kiel, wo ich Anke traf und dann fuhren wir weiter nach Lauenburg, wo der Rest der Truppe dazu stoßen wollte. Von dort sollte es um 10.30 Uhr dann weiter gehen.

Als erstes traf Dieter (Tijey) am Treffpunkt ein, den ich bereits von einer Tour im letzten Jahr in den Harz kannte. Kurz darauf kamen Horst und Ulli. Eigentlich wollte Horst mit seiner Frau als Sozia an der Tour teilnehmen, hat seine Frau aber kurzerhand durch Ulli ersetzt, der selbst Mopped fuhr ... damit hatte Ulli auch fix seinen neuen Spitznamen "Ulrike, Horst´s Frau" weg... Dann warteten wir noch auf Bianca und Joe, die sich aus verschiedenen Gründen etwas verspäteten. Im Nachhinein betrachtet ersparte uns diese Verspätung allerdings eine ganz gewaltige Dusche, die die beiden jedoch voll erwischte...

Horst, Ulli, Dieter und ich am Treffpunkt in LauenburgVon Lauenburg aus ging es dann mit insgesamt sieben Motorrädern weiter, an Lüneburg vorbei, über Ebsdorf nach Uelzen, weiter über Nebenstrecken nach Bad Bodenteich und Wittingen, vorbei an Wolfsburg und als kleine erste Einstimmung durch den Naturpark Elm-Lippwald und ab Söllingen über die B244 nach Wernigerode und damit waren wir im Harz. Von Wernigerode aus ging es über Drei Annen nach Elend auf die B27 und von dort weiter nach Braunlage bis nach Bad Lauterberg ins Harz Break Hotel.

stehend Dieter & Dieter, auf der Bank Peter, Gabi, ich, Bianca, Ulli und JoeBikes (unsere und einige Kawa Vulkans) vor dem Harz Break Hotel.Dort trafen wir dann auch auf Dieter (später "Coedl") und seinen Bruder Martin, die beide aus der Region zwischen Münster und Hamm angereist waren, um an der Tour teilzunehmen.

Die erste Nacht verlief etwas abenteuerlich, da zu diesem Zeitpunkt auch noch eine große Gruppe Kawasaki Vulkan Fahrer ebenfalls in dem Hotel untergebracht war, das damit seine Kapazitätsgrenzen knapp überschritten hatte.

Aber das tat der guten Stimmung keinen Abbruch und wir saßen am Abend noch lange bei einigen Bierchen und Schierker zusammen und freuten uns auf die anstehenden Touren.

Harz Break Bikerhotel und Musikkneipe in Bad Lauterberg

Lageplan des HARZ BREAK Biker Hotels in Bad Lauterberg im Harz

Und dort war unser Hotel in Bad Lauterberg:
(für mehr Infos einfach auf die Markierung klicken)

Größere Kartenansicht


google™ anzeige deaktiviert

>> weiter zum 13.07.2008 - Schnitzeljagd & Orientierungsfahrt


<< nach oben